nach june kommt july… ach ne… my june

hallo meine lieben,

 

letztens habe ich euch ja schon die june vom tochterkind gezeigt und erwähnt, dass sabrina von petit et jolie dabei ist, an der june für uns große zu werkeln…

nun ist es endlich soweit! seit heute gibts die my june! ich habe eine aus normaler baumwolle genäht. die belege habe ich aus mintfarbenem kunstleder gemacht. passt ganz gut. und da die belege innen mit dem baumwollstoff verstürzt sind, kratzt auch nichts oder so. am rücken habt ihr die möglichkeit zu raffen, was sich bei ganz leichten stoffen empfiehlt, oder eine kellerfalte, wie in meinem fall zu nähen.

die bluse ist auf jeden fall schön luftig. verzweifelt bin ich einzig an den knopflöchern, aber das lag an der maschine… aber zum glück fällt das nicht auf. hier nun meine bilder und ne kleine überraschung gibts noch dazu… wem fällts auf?

 

myjune_01

 

myjune_02

 

myjune_03

 

myjune_04

 

myjune_05

 

myjune_06

 

schnitt: my june – probegenäht für petit et jolie
stoffe: alles aus dem stoffregal

 

als schmankerl obendrauf gibts noch 15% auf das neue ebook im dawandashop von sabrina.

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

 

genau… ich bin im vierten monat schwanger… das lausmädle wird große schwester… <3

 

 

linked @
seasonal-sewing
rums

Merken

taschenliebe – tulpenliebe – tulipaliebe

hallo meine lieben,

 

als die liebe svenja von lotte&ludwig zum probenähen für ihren ersten taschenschnitt aufrief, musste ich mich einfach bewerben. ich liebe ihre ebooks und schnitte sehr. und natürlich taschen… :-)

ich kann nur sagen „wow“… das probenähen war sowas von toll… auch wenn ich nach dem nähen direkt muskelkater hatte. während dem probenähen sind sooooo viele tolle tulipas entstanden, dass man aus dem staunen nicht mehr rauskam. alle sehen könnt ihr bei svenja auf der lotte&ludwig-facebookseite.

nun zum ebook: diese tolle tasche könnt ihr in drei größen nähen – ich habe alle drei genäht und ich liebe alle! ein shopper – eine handtasche – und eine minihandtasche (fürs tochterkind). die tasche sieht je nach stoffwahl sehr raffiniert aus, lässt sich aber dennoch leicht nähen. auch wenn – je nachdem welchen stoff und welche verstärkung man wählt (da bekommt ihr im ebook eine super hilfe dazu!) ist es vielleicht ein kleiner kraftakt (vor allem wenn man, wie ich snappap verwendet – ich weiß nicht, was alle von diesem zeug halten – ich hasse es!!! 😉 ) – aber das ergebnis… wow!!!

hier also meine drei taschen… sie sind alle aus kunstleder, nur beim shopper ist der boden aus grauem snappap.

 

tulipa_01

 

tulipa_02

 

tulipa_03

 

tulipa_04

 

beim shopper habe ich schwarzes baumwollgurtband verwendet. außerdem habe ich eine innentaschenaufteilung gemacht für handy-kalender-usw.

 

tulipa_05

 

tulipa_06

 

tulipa_07

 

tulipa_08

 

tulipa_15

 

bei der handtasche habe ich den gurt komplett aus dem mintfarbenen kunstleder gemacht.

 

tulipa_16

 

tulipa_17

 

tulipa_18

 

tulipa_19

 

tulipa_20

 

tulipa_21

 

tulipa_09

 

bei der kleinsten habe ich einfach den baumwollfutterstoff als gurtband gemacht.

 

tulipa_10

 

tulipa_11

 

tulipa_12

 

tulipa_13

 

tulipa_14

 

schnitt: tulipa – probegenäht für lotte&ludwig
stoffe: alles aus meinem stoffregal – das kunstleder liegt hier schon so lange rum, dass ich leider nicht mehr weiß, wo ich das her hatte.
reißverschlüsse: über dawanda
metallteile: über dawanda

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

 

linked @
dienstagsdinge
handmade on tuesday
tt-taschen und täschchen

june im july…

hallo meine lieben,

 

ich durfte vor kurzem wieder bei einem tollen probenähen von der lieben sabrina von petit et jolie dabei sein. der schnitt erinnert mich einfach total an sommer – sonne – strand… leider ist der urlaub ja schon lange wieder vorbei, deshalb gibts leider keine strandbilder. wobei das so gut gepasst hätte… aber das mohnfeld im hintergrund passt doch auch ganz gut, oder?

bei dem tollen blüschen handelt es sich um den neuen schnitt von sabrina; june heißt er, und den wirds auch für uns große geben! aber nun erstmal zu der version für die kleinen damen auf erden:

 

june_01

 

der schnitt ist für leichte, fließende stoffe ausgelegt. jersey geht aber auch. ich hab einen ganz dünnen baumwollstoff genommen, den es mal vor ein oder zwei jahren bei stoff&stil gab…

 

june_02

 

june_03

 

june_04

 

june_05

 

june_06

 

june_07

 

june_08

 

schnitt: june – probegenäht für petit et jolie
stoff: gabs mal bei stoff & stil

 

als schmankerl obendrauf gibts noch 15% auf alle ebooks im shop von sabrina..

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

 

linked @
seasonal-sewing
kiddikram
meitlisache

selbstzusammengeschusterter jumper

hallo meine lieben,

 

ich hatte euch ja schon versprochen, dass ich noch ein paar sachen habe, die wir im urlaub fotografiert haben… hier kommt nun wieder ein teil.

ich wollte mir ja unbedingt für den strand auch einen jumper nähen. aber irgendwie fand ich keinen für mich passenden schnitt. also hab ich auch hier wieder gebastelt. jumper lassen sich super aus einem shirt- und hosenschnitt zusammenbauen. man muss einzig bedenken, dass man entweder einen reißverschluss mit einplant, oder man den halsausschnitt zu weit wählen muss, dass man da komplett reinsteigen kann. da ist mir beim jumper vom lausmädle erstmal ein fehler unterlaufen, wie ich euch am dienstag schon erzählt habe. hier habe ich jedenfalls gleich dran gedacht.

ich habe als unterteil die boy.friendhose von leni pepunkt verwendet und zur short gekürzt. als oberteil habe ich mir die frau edda von hedi näht ausgesucht. die frau edda hab ich ein bisschen weiter zugeschnitten, da ich den jumper ja aus sweat nähen wollte und den halsausschnitt habe ich einfach vergrößert.

und hier ist er:

 

jumper_01

 

natürlich in sagenhafter kulisse…

 

jumper_02

 

wie ich das mittelmeer liebe…

 

jumper_03

 

jumper_04

 

jumper_05

 

jumper_06

 

jumper_07

 

jumper_08

 

jumper_09

 

jumper_10

 

jumper_11

 

jumper_12

 

jumper_13

 

jumper_14

 

jumper_15

 

jumper_16

 

jumper_17

 

jumper_18

 

jumper_19

 

jumper_20

 

schnitt hose: boy.friendhose von leni pepunkt
schnitt top: frau edda von hedi näht
stoff: sommersweat graziara in palerose von raxn über alles-fuer-selbermacher.de – gibts momentan leider nicht mehr

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

 

linked @
rums

jumper fürs lausmädle

hallo meine lieben,

 

letztens habe ich euch ja schon einen stoff aus dem superüberraschungsstoffpaket von natascha von astrokatze gezeigt, das uns noch vor dem urlaub erreicht hat. aus dem zweiten stoff habe ich was fürs mädchen gebastelt. ich wollte ihr unbedingt einen jumper mit flügelärmeln nähen. aber einen passenden schnitt habe ich nicht gefunden. deshalb habe ich gebastelt. die hose ist die schmale basic sweathose von kibadoo und das oberteil ist einfach das zum top gekürzte klimperklein-trägerkleid. hat super geklappt. bis ich nach dem zusammennähen gemerkt habe, dass das kind ja gar nicht reinsteigen kann… oh wie peinlich. also noch schnell nen schlitz hinten rein gebastelt und mit nem knopf geschlossen. am donnerstag zeig ich euch dann meinen jumper, bei dem ich an den „einstieg“ gedacht habe… 😉

 

jumper_olivia_01

 

jumper_olivia_02

 

jumper_olivia_03

 

jumper_olivia_04

 

jumper_olivia_05

 

jumper_olivia_06

 

jumper_olivia_07

 

jumper_olivia_08

 

jumper_olivia_09

 

jumper_olivia_10

 

jumper_olivia_12

 

jumper_olivia_13

 

jumper_olivia_14

 

jumper_olivia_15

 

jumper gebastelt aus: schnitt hose: schmale basic sweathose von kibadoo
schnitt top: klimperklein-trägerkleid
stoff: astrokatze biojersey in anthrazit – probegenäht für astrokatze

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

 

linked @
dienstagsdinge
handmade on tuesday

marigold…

hallo meine lieben,

 

ich hatte es euch ja schon in einem meiner letzten posting geschrieben, dass beim designnähen für annika von nähconnection nicht nur kinderklamotten genäht wurden… nein, jetzt gibts auch noch ein tolles schnittpaket mit tollen schnitt für die frau! das wild & beautiful paket beinhaltet drei wunderschöne schnitte: marigold kleid-top-rock, sanibel kleid-jumpsuit und wanderer tunika. schaut am besten mal unter dem link, da wird alles genau erklärt. das um 40% günstigere paket (gegenüber dem einzelkauf) bekommt ihr noch bis sonntag. danach bekommt ihr die schnitte dann auch einzeln. es ist auch wieder eine tolles gutscheinheft dabei!

nun zu meiner marigold-bluse… ich habe mal wieder den lieblings-schleifen-hamburger-liebe-baumwoll-stoff verwendet. bald hab ich nichts mehr davon… hmm… naja. hab ja schon viel draus genäht. 😉

 

marigold_01

 

marigold_02

 

marigold_03

 

marigold_04

 

marigold_05

 

marigold_06

 

marigold_07

 

marigold_08

 

marigold_09

 

marigold_10

 

marigold_11

 

marigold_12

 

marigold_13

 

marigold_14

 

marigold_15

 

schnitt: marigold bluse von blank slate patterns – in deutscher übersetzung in dem wild&beautiful schnittpaket! – designvernäht für nähconnection
stoff: aus dem stoffregal

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

linked @
rums

ich bin dabei…

hallo meine lieben,

 

vor kurzem habe ich post vom lieben by graziela team bekommen. ich dachte schon, es wäre die absage für das herzstoff-muttertags-nähen, aber es war nur fast so…

ich durfte zwar nicht einen der tollen herzenstoffe vernähen, dafür durften wir aber den tollen bauernhofstoff vernähen… und das heißt:

bygraziela-kreativek_

was hab ich mich gefreut… ich hatte auch schon einen schnitt im kopf für ein kleid fürs lausmädle. aber als der stoff dann da war, fand ich den schnitt irgendwie nicht mehr passend für den stoff. also umdisponiert… nun ist es eine niedliche tunika geworden und zwei bodensitzkissen sind auch noch dabei raus gekommen. (ein drittes, etwas höheres folgt noch. 😉 )

 

bauernhofstoff_herz-lieb_18

 

bauernhofstoff_herz-lieb_17

 

die tunika hat niedliche 3/4tel-ärmel mit gummizug am saum.

 

bauernhofstoff_herz-lieb_19

 

die knopfleiste hat mich leider nerven gekostet, und so richtig glücklich bin ich mit dem dreieck unten dran nicht… also wenn jemand einen tipp hat, und diese tunika aus der ottobre 4/2013 schonmal genäht hat…immer her damit. ich hab die anleitung einfach nicht verstanden und habs dann halt irgendwie hingedoktert… wahrscheinlich sehs auch nur ich…

 

bauernhofstoff_herz-lieb_16

 

die tunika hat zwei kleine taschen, die für die hände vom lausmädle fast schon zu klein sind. ein bindeband gibts auch noch, welches seitlich durch zwei schlaufen in den seitennähten gezogen wird.

 

bauernhofstoff_herz-lieb_15

 

bauernhofstoff_herz-lieb_14

 

bauernhofstoff_herz-lieb_13

 

bauernhofstoff_herz-lieb_12

 

bauernhofstoff_herz-lieb_11

 

bauernhofstoff_herz-lieb_10

 

bauernhofstoff_herz-lieb_09

 

bauernhofstoff_herz-lieb_08

 

bauernhofstoff_herz-lieb_07

 

bauernhofstoff_herz-lieb_06

 

bauernhofstoff_herz-lieb_05

 

bauernhofstoff_herz-lieb_04

 

bauernhofstoff_herz-lieb_03

 

bauernhofstoff_herz-lieb_02

 

bauernhofstoff_herz-lieb_01

 

schnitt tunika: mini prints tunika aus der ottobre 4/2013
schnitt kissen: bodenkissen von frau scheiner
stoff: wundervoller bauernhof-baumwollstoff – probegenäht für by graziela
kombistoffe: lang gehütetet (manche würden auch sagen gehortete) stoffe aus dem eigenen stoffregal

 

danke, liebe maike und liebes bygraziela-team, dass ich dabei sein durfte und ihr an meine kreativität geglaubt habt! :-*

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

linked @
kiddikram
meitlisache

sommer-strand-gemütlich-hose

hallo meine lieben,

 

wir waren im urlaub… vielleicht habt ihr es euch schon bei dem ein oder anderen bild einer der letzten beiträge gedacht… wir waren wieder auf sardinien… und da lässt sichs einfach am besten fotografieren!

vor unserem urlaub habe ich noch ein superüberraschungsstoffpaket von natascha von astrokatze bekommen. es waren zwei tolle stoffe darin. einen davon zeige ich euch heute. den wunderschönen dunkelblauen delta3 habe ich mir gleich als diese hose vorgestellt! und sie ist genauso toll geworden wie gedacht!

 

delta_01

 

delta_02

 

delta_03

 

delta_04

 

delta_05

 

delta_06

 

delta_07

 

delta_09

 

delta_11

 

schnitt hose: ludwig lässig von lotte&ludwig
stoff: dunkelblauer delta3 – probegenäht für astrokatze
schnitt top: muckelie-top von muckelie
stoff top: leichter melange jersey in salmon pastell vom kleewald

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

 

linked @
rums

und noch ein kleid – antalya

hallo meine lieben,

 

diese woche ist nunmal die blogtour von annika von nähconnection, da spame ich euch mit kleidchen voll! :-) heute geht es mit einem weiteren, wunderschönen webwarekleidchen weiter! bei diesem wunderschönen schnitt kann man mal wieder der paspelverarbeitung fröhnen und zwei verschlussarten gibt es auch noch… reißverschluss oder knöpfe. ich habe mich für den reißverschluss entschieden. ich finde das passt perfekt zur stoffkombi.

das antalya dress von „willow & co“ ist ein richtiges drehkleidchen, mit überschnittenen ärmeln und kräuselungen am vorder- und rückteil. wie schon gesagt, lässt sich die passe super mit paspel verschönern und der aufgenähte reißverschluss setzt dem ganzen noch die krone auf!

 

antalya_lila_01

 

antalya_lila_02

 

antalya_lila_03

 

antalya_lila_04

 

antalya_lila_05

 

antalya_lila_06

 

antalya_lila_07

 

antalya_lila_08

 

antalya_lila_09

 

antalya_lila_10

 

antalya_lila_11

 

antalya_lila_12

 

antalya_lila_13

 

antalya_lila_14

 

schnitt: antalya dress von willow & co – in deutscher übersetzung in dem wild&free schnittpaket! – designvernäht für nähconnection
stoff: alle aus dem stoffregal
reißverschluss: soffie tulemba über dawanda

 

das wild&free schnittpaket bekommt ihr noch bis morgen um 40% reduziert (gegenüber dem einzelkauf). und denkt an das gutscheinheft mit gutscheinen im wert von mehr als 200€ für eure nächsten stoffeinkäufe, das jeder käufer bekommt. ab dem 15ten gibts die schnitte dann auch einzeln… also greift zu bei diesem tollen paket!

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

linked @
seasonal-sewing
kiddikram
meitlisache

on the blue ridge mountains…

hallo meine lieben,

 

am dienstag schon habe ich euch die ersten beiden kleidchen vom designnähen für annika von nähconnection gezeigt. heute kommt ein schmankerl… ich finde diesen schnitt sowas von herzig – er sieht einfach nur niedlich aus… und er wird aus webware genäht!

ich habe noch nie viel bzw gerne kleidung aus webware genäht… aber in amerika ist das sehr verbreitet und es gibt so wunderschöne schnitte, die man so gar nicht findet. deshalb war dieses designnähen auch eine neuerung für mich, da fast alle schnitte auf webware ausgelegt sind. ich kann euch nur ans herz legen, solche schnitte auch mal zu testen! die sind einfach so schön und halt auch mal was anderes. es gibt ja auch so wunderschöne webware, dass man sich da auch super austoben kann!

aber nun zu dem tollen schnitt blue ridge dress von „hello holli patterns“. und superniedliches, aber schon etwas aufwändigeres kleidchen. es lässt sich auch gekürzt als top/tunika nähen… da kommt bestimmt auch noch eins ins hause herz-lieb. :-)

 

blueridge_01

 

blueridge_02

 

blueridge_03

 

blueridge_04

 

blueridge_05

 

blueridge_06

 

blueridge_07

 

blueridge_08

 

blueridge_09

 

blueridge_10

 

blueridge_11

 

schnitt: blue ridge dress von hello holli patterns – in deutscher übersetzung in dem wild&free schnittpaket! – designvernäht für nähconnection
stoff: superlieblings-schleifchen-webware von hamburger liebe über alles für selbermacher

 

das wild&free schnittpaket bekommt ihr noch bis zum 14.6.16 um 40% reduziert (gegenüber dem einzelkauf). und denkt an das gutscheinheft mit gutscheinen im wert von mehr als 200€ für eure nächsten stoffeinkäufe, das jeder käufer bekommt. ab dem 15ten gibts die schnitte dann auch einzeln… also greift zu bei diesem tollen paket!

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

linked @
kiddikram
meitlisache
seasonal-sewing