das kleid, das sich nicht fotografieren lassen wollte…

hallo meine lieben,

 

es gibt so kleidungsstücke, die sich einfach nicht fotografieren lassen wollen… dieses kleid zählt dazu. schon ewig genäht, aber irgendwie hat es mit den fotos nie geklappt. entweder war das licht perfekt und die mädchen haben nicht mitgespielt, oder die mädchen waren früh im bett und es hat geregnet oder so… naja. bei leichtem nieselregen und abendsonne hat es dann gestern doch glatt geklappt! endlich. denn eigentlich fühl ich mich wieder erwarten in dem kleid total wohl. ich bin nämlich nicht so der kleid träger. rock ok, aber kleid… ich weiß nicht. ich wollte es schon teilen und rock und shirt draus machen, aber das lass ich! ich mag es – und vor allem die taschen find ich super.

oder was meint ihr?

 

nore_01

 

nore_02

 

nore_03

 

nore_05

 

nore_07

 

nore_09

 

nore_11

 

nore_13

 

nore_14

 

schnitt: nore dress von compagnie m
unistoff: grauer unijersey – bereitgestellt von nosh organics
streifenstoff: schwarz-grau gestreifter jersey – bereitgestellt von nosh organics

 

machts euch nett…

alles liebe…

annelie.

 

linked @

rums

utensilos aus tafel- und korkstoff

hallo meine lieben,

 

ich durfte zwei coole stoffe vernähen… kennt ihr tafelstoff? auf den kann man tatsächlich mit kreide malen oder schreiben und er lässt sich wunderbar wieder entfernen… ich habe mir für die küche zwei utensilos genäht. außen tafelstoff, innen korkstoff. auch ein tolles material! die lassen sich beide wunderbar leicht vernähen. hätte ich irgendwie nicht gedacht…

das große utensilo beherbergt unsere post und das kleine ist für allerlei krimskrams, was sich halt so in der küche ansammelt *ggg*…

 

utensilo_01

 

utensilo_02

 

utensilo_03

 

utensilo_04

 

schnitt: selbstgebastelt… aber da gibts bestimmt genug bei g..gle zu finden…
stoffe: tafel- und korkstoff – bereitgestellt von der stoff

kennt ihr der stoff? da gibts unheimlich viele filialen in ganz deutschland – unter anderem hier ums eck in neu-ulm… die haben eine tolle auswahl – und jetzt auch ganz neu plotterfolien… dazu zeig ich euch die tage noch was…

 

machts euch nett…

alles liebe…

annelie.

 

linked @

dienstagsdinge
creadienstag

baby am strand

hallo meine lieben,

 

diese bilder sind schon sooooo alt… gefühlt zumindest sind schon jahre vergangen seit mai, als wir auf sardinien waren und diese niedlichen fotos vom babymädchen gemacht haben. naja… die sachen passen auch schon lange nicht mehr… das mädchen wächst unaufhörlich… langsam kommt auch mal der babyspeck – und die haare wachsen jetzt auch – und das erste zähnchen durften wir auch schon bestaunen… ist sie ja nun auch schon fast sieben monate alt… das geht mir gerade eindeutig zu schnell…

naja. lässt sich ja nicht ändern! zurück zum outfit. ich finde bei babys musselin ja total super. wobei ich den fürs lausmädle ja vor kurzem auch schon vernäht habe… einfach total toll und luftig. zu der niedlichen musselinshorts hab ich ein total niedliches shirt genäht mit rüschen und verschluss im nacken. hach…so putzig das mäuschen… alles noch in größe 62…

 

baby_01

 

baby_02

 

baby_03

 

baby_04

 

baby_05

 

baby_06

 

baby_07

 

baby_08

 

baby_09

 

baby_10

 

schnitt shirt: lotte tunic/dress von misusu patterns
schnitt hose: babyhose karli von frl. faden
stoffe: musselin von koko&dolores und der rest ausm stoffregal

 

machts euch nett…

alles liebe…

annelie.

 

linked @

dienstagsdinge
creadienstag
sew mini

zweimal kinkerlitzchen

hallo meine lieben,

 

ich hab ja wirklich schon ein schlechtes gewissen… ich habe momentan so gar keine lust zum bloggen… ich hab auch gar nicht mehr so viel zeit mit baby usw, da nutze ich die zeit lieber zum nähen (und plotten)…

hier auf meiner festplatte schlummern unmengen an fotos – auch von probenähen – die ich euch einfach noch nicht gezeigt habe… aber jetzt so langsam werd ich euch das mal alles zeigen!

den anfang macht das kinkerlitzchen – ja, den schnitt gibts jetzt auch schon einige wochen… aber jetzt gibts auch die bilder für euch… vielleicht habt ihr sie ja auch schon bei den probenähbeispielen entdeckt. ich hab fürs babymädchen genäht… dann wollte die große auch unbedingt noch einen… ich war ja erst skeptisch, ob sie einen jumper überhaupt anzieht… aber sie fand ihn ganz toll… und genäht aus wundervoll superweicher double gauze von der eulenmeisterei!!! wunderbar!

 

kinkerlitzchen03

 

kinkerlitzchen06

 

kinkerlitzchen02

 

kinkerlitzchen_o_01

 

kinkerlitzchen_o_03

 

kinkerlitzchen_o_04

 

kinkerlitzchen_o_05

 

kinkerlitzchen_o_06

 

kinkerlitzchen_o_07

 

kinkerlitzchen_o_10

 

schnitt: kinkerlitzchen – probegenäht für lotte&ludwig
hauptstoff: „blossoms“ MONALUNA bio double gauze – bereitgestellt von der eulenmeisterei
kombistoff: „daisies“ MONALUNA bio double gauze – bereitgestellt von der eulenmeisterei

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

 

linked @
kiddikram
made4girls
ich näh bio

pony tank

hallo meine lieben,

 

vor zwei wochen war das mädchenpaket dran – da gibt es jetzt auch die einzelnen schnitte bei annika im shop – und diese woche gibts das damenpaket! ich hab leider nur einen schnitt umgesetzt… aber dafür lieb ich das teil jetzt doch… jetzt doch? jaja… ich war mir mit der stofffarbe absolut nicht sicher, ob mir das gefällt an mir. hat halt doch schon etwas hautton… aber ich fühl mich doch ziemlich wohl in dem teil! der stoff ist ein traum! für das pony tank sollen eigentlich viskose- oder bambusjerseys verwendet werden. aber ich (hasse) viskosejersey und dann ergab es sich, dass vor kurzem dieser neue nosh stoff bei mir ankam! hippu heißt er und ist schön dünn und fällt butterweich. perfekt fürs pony tank finde ich. ich hab ihn noch in creme und khaki (und in blaugrau gibts ihn auch noch…) – also werden wohl noch zwei (oder auch drei?) pony tanks genäht werden!

 

ponytank_01

 

ponytank_02

 

ponytank_03

 

ponytank_04

 

ponytank_05

 

ponytank_06

 

ponytank_07

 

ponytank_08

 

ponytank_09

 

ponytank_10

 

ponytank_11

 

ponytank_12

 

schnitt: pony tank von chalk and notch – jetzt in deutsch aus dem damen-schnittpaket von naehconnection – zum superdupersonderpreis
stoff: „hippu“ – bereitgestellt von nosh organics
bündchen: 2×1 rib „maple sugar“ – bereitgestellt von nosh organics

 

hier hat sich annika die mühe gemacht und ein tolles lookbook zu allen schnitt gebastelt. voll cool!

 

machts euch nett…

alles liebe…

annelie.

 

linked @

rums
jahres-sew-along – ärmellos – fräulein an

nore dress fürs lausmädle

hallo meine lieben,

 

endlich schaff ichs mal, dieses tolle kleid hier zu verbloggen… schon „ewig“ fertig und auch schon lange fotografiert… ich finds sooo toll und endlich gibts den schnitt auch für uns damen! da hängt auch schon ein kleid parat zum fotografieren… sagt mal, wie organisiert ihr eure „to sew liste“? habt ihr die schnitte immer vor augen – so ala aufm tisch gestapelt? ich hab irgendwie noch keine richtige methode entdeckt… manchmal bin ich voll motiviert, suche schnitt und stoffe gleich raus und dann stapelt sich aber doch alles aufm tisch und geht mir im weg rum. dann verräum ichs wieder. wie macht ihr das?

nun zum kleid… vernäht hab ich das niedliche design „pferdeliebe“ von susalabim über lillestoff. dazu hab ich nen streifenjersey von hamburger liebe kombiniert. gefällt mir so sehr gut. knallig und doch nicht zu knallig *ggg*. ich hab schon ein zweites nore dress zugeschnitten, aber meine nähzeit ist momentan sehr begrenzt… mit baby, das ständig getragen werden will, ist das nun mal nicht ganz so einfach…

 

nore_dress_susalabim_01

 

nore_dress_susalabim_02

 

nore_dress_susalabim_03

 

nore_dress_susalabim_04

 

nore_dress_susalabim_05

 

nore_dress_susalabim_06

 

nore_dress_susalabim_07

 

nore_dress_susalabim_08

 

nore_dress_susalabim_09

 

nore_dress_susalabim_10

 

nore_dress_susalabim_12

 

schnitt: nore dress von compagnie m
stoffe: aus dem unendlich gefüllten stofflager… *ggg*

 

machts euch nett…

alles liebe…

annelie.

 

linked @

dienstagsdinge
creadienstag

shandiin tank aus double gauze

hallo meine lieben,

 

am dienstag hab ich euch schon ein teil aus dem neuen naehconnection-mädchenschnittpaket gezeigt. heute gibts gleich nochmal eins.

erst war ich skeptisch, dass ich das teil diese woche noch fertig bekomme… ich hatte die falsche größe abgepaust (ein tipp von mir, messt euer kind aus und geht unbedingt nach der maßtabelle!!!). also heute mittag nochmal – zack zack – zwischen arbeiten und lausmädle-vom-kindergarten-abholen neu abgepaust (ich habe hier weite 3y und länge 5y genäht!). für den zuschnitt hats auch noch gereicht. dann das mädchen abgeholt und beim kindergeburtstag der kindergartenfreundin abgeliefert… natürlich hatte sie mich nicht gleich gehen lassen, sondern ich durfte erst nach 45 minuten (!) geschenke auspacken gehen. also schnell heim und los gelegt. lief zum glück alles wie am schnürchen und das tank ist superschnell genäht. ich bin grad so fertig geworden, bevor das mädchen wieder abgeholt werden musste.

ganz überrascht war ich allerdings, dass sie tatsächlich einverstanden war, fotos zu machen… ich war tatsächlich etwas baff… und die bilder sind toll geworden. finde ich zumindest. ich wollte die ganze zeit schon bilder an den feldern machen.

ein genuss zum vernähen war natürlich auch dieser wunderschöne bio double gauze von der eulenmeisterei. sowas von schön weich und luftig! und die koralle-pfirsich farben – herrlich. perfekt für diesen tollen schnitt! allerdings würde ich wohl das schrägband doch nicht mehr aus double gauze nähen… das schrägband hat doch sehr nachgegeben. (deshalb sieht das tank auch etwas groß aus…)

(sie hat eigentlich ne jeanshort drunter… die sieht man aber leider gar nicht. *ggg*)

 

shandiin_eulenmeisterei_01

 

shandiin_eulenmeisterei_02

 

shandiin_eulenmeisterei_03

 

shandiin_eulenmeisterei_04

 

shandiin_eulenmeisterei_05

 

shandiin_eulenmeisterei_06

 

shandiin_eulenmeisterei_07

 

shandiin_eulenmeisterei_09

 

shandiin_eulenmeisterei_10

 

schnitt: shandiin tank aus dem mädchen-schnittpaket von naehconnection – zum superdupersonderpreis
hauptstoff: „blossoms“ MONALUNA bio double gauze – bereitgestellt von der eulenmeisterei
kombistoff: „daisies“ MONALUNA bio double gauze – bereitgestellt von der eulenmeisterei

 

hier sind nochmal alle schnitte des pakets:

der ash jumpsuit von petit a petit, der in sieben varianten genäht werden kann;
das cascade maxidress von chalk and notch, das im schrägen fadenlauf zugeschnitten wird und deshalb besonders schön fällt;
das first day dress von made, das in fünf varianten daher kommt;
das polina dress von coffee and thread, das man in zwei varianten nähen kann;
das shandiin tank von lou bee clothin, das man auch verlängert als tunika nähen kann;
und das bohemian babydoll von e and e patterns.

das schnittpaket gibts noch mit einem rabatt von 30 % zum einzelkauf… aber einzeln gibts die schnitte dann auch ganz bald…

 

machts euch nett…

alles liebe…

annelie.

 

linked @

dienstagsdinge
creadienstag

wallemähne… oder das bohemian babydoll dress

hallo meine lieben,

 

es ist wieder soweit! es gibt ein neues mädchen-schnittpaket bei naehconnection. seit knapp zwei jahren darf ich nun für annika und die naehconnection nähen und es ist jedesmal wieder eine freude. amerikanische schnitte sind halt doch etwas besonderes meistens. die meisten schnitte sind da ja auf webware ausgerichtet. das ist in deutschland nicht so verbreitet. deshalb freut es mich um so mehr, wenn bei annika ein neuer schnitt übersetzt wird und wir den nähen dürfen.

so, nun zum paket: es ist wieder ein wundervolles paket bestehend aus sechs wunderbaren schnitten!

der ash jumpsuit von petit a petit, der in sieben varianten genäht werden kann;
das cascade maxidress von chalk and notch, das im schrägen fadenlauf zugeschnitten wird und deshalb besonders schön fällt;
das first day dress von made, das in fünf varianten daher kommt;
das polina dress von coffee and thread, das man in zwei varianten nähen kann;
das shandiin tank von lou bee clothin, das man auch verlängert als tunika nähen kann;
und das bohemian babydoll von e and e patterns.

das zeige ich euch heute!

 

babydoll_02

 

babydoll_03

 

babydoll_04

 

babydoll_05

 

babydoll_06

 

babydoll_07

 

babydoll_08

 

babydoll_09

 

babydoll_10

 

babydoll_11

 

babydoll_12

 

babydoll_13

 

babydoll_14

 

schnitt: bohemian babydoll aus dem mädchen-schnittpaket von naehconnection – zum superdupersonderpreis
stoff: musselin und schmetterlings-webware von koko&dolores – dem schönsten stoffladen der welt, der leider seine tore in ulm schließt…

 

babydoll_01

 

machts euch nett…

alles liebe…

annelie.

 

linked @

dienstagsdinge
creadienstag

ananananas…

hallo meine lieben,

 

heute gibts vitamine… und zwar ordentlich! dieses teil ist tatsächlich letztes jahr schon entstanden… und ich trag es sooo gerne. es hat sogar während der schwangerschaft super gepasst. schön luftig und leicht! das tubetop hab ich aus dem buch alles jersey von leni pepunkt. ein tolles buch mit vielen schnitten, u.a. einer yogahose, sweater, und shirts. das tubetop ist ratzfatz genäht. sind es ja nur 4 (!) nähte! und mit den bündchen verrutscht auch nichts.

 

tubetop_hhl_01

 

tubetop_hhl_02

 

tubetop_hhl_03

 

tubetop_hhl_04

 

tubetop_hhl_05

 

tubetop_hhl_06

 

tubetop_hhl_07

 

tubetop_hhl_08

 

tubetop_hhl_09

 

tubetop_hhl_10

 

tubetop_hhl_11

 

mit ein bischen posingspass… :-)

 

schnitt: tubetop aus „alles jersey“ von leni pepunkt
stoff: von hamburger liebe… hatte ich bei alles-für-selbermacher gekauft im vorigen jahr

 

machts euch nett…

alles liebe…

annelie.

 

linked @

rums

schwäne auf sardinien

hallo meine lieben,

 

ich hab für den urlaub so ein paar teile genäht… ich liebe es auf sardinien fotos von tollen klamotten zu machen! der beste hat familie dort, deshalb sind wir auch jedes jahr dort… aber natürlich auch wegen des tollsten strandes der welt und der, die wir allerdings erst dieses jahr entdeckt haben, besten eisdiele der welt. 😉 also näh ich immer „verstärkt“ vor dem urlaub. leider ist es doch immer etwas knapp, auch wenn wir schon wochen vorher buchen… irgendwie haperts stark an meiner zeitplanung. naja… ein paar hübsche teile sind entstanden und tolle bilder noch dazu!

das erste zeige ich euch heute. ich habe nochmal ein sommerblüschen nach dem tollen schnitt von leni pepunkt genäht. und das ist momentan mein liebstes shirt. denn ich habs wieder aus jersey genäht… und zwar aus wieder wunderbar tollem nosh-jersey. ich liebe das design!

 

bluse_nosh_01

 

bluse_nosh_02

 

bluse_nosh_03

 

bluse_nosh_04

 

bluse_nosh_05

 

bluse_nosh_06

 

bluse_nosh_07

 

bluse_nosh_08

 

schnitt: sommer.bluse probegenäht für leni pepunkt
stoff: joutsen jersey in grau – bereitgestellt von nosh organics – leider gibts den nur noch in grün und blau – in anderen farben gibts den auch noch als sweat!

 

machts euch nett…

alles liebe…

annelie.

 

linked @

rums