ganz ungiftige fliegenpilze {werbung}

hallo meine lieben,

 

gestern habt ihrs vielleicht schon auf der facebookseite von michas stoffecke gesehen…heute bekommt ihrs bei mir im blog zu sehen. :-)

ich hab dem lausmädle noch ne superniedliche kombi aus dem süßen fliegenpilzstoff von janeas world genäht…für meine verhältnisse sehr verspielt :-) ich lass jetzt erstmal die bilder sprechen:

 

janeas_pilze_01

 

janeas_pilze_02

 

janeas_pilze_03

 

das top ist wieder lina… allerdings einfach ohne ärmel und ohne einsatz genäht. der ausschnitt vorne ist wieder etwas verkleinert – hätte aber auch noch etwas mehr sein können. :-) dann hab ich einfach „frei schnauze“ die rüschen festgesteckt und angenäht. dann das bündchen ran und nochmal abgesteppt.

 

janeas_pilze_04

 

janeas_pilze_05

 

janeas_pilze_06

 

fast wie charly chaplin :-)

 

janeas_pilze_07

 

janeas_pilze_08

 

janeas_pilze_09

 

die idee für den rock hab ich ausm www…ich finds nur nicht mehr. :-) aber der ist ganz einfach. bauchumfang vom kind ausmessen, verdoppeln, und dann die länge vom rock zuzüglich ca 6 cm oben am bund und halt die saum- und nahtzugaben dazu und daraus zwei rechtecke zuschneiden. eines davon nochmal ca 6-7 cm kürzen. dann beide an den kurzen seiten zusammen nähen, das kürzere rockteil über das längere stülpen, sodass beide rechte seiten nach oben schauen und oben einen tunnelzug für einen breiten gummi stecken und nähen. gummi einziehen und beide rockteile säumen. fertig. :-)

 

janeas_pilze_10

 

janeas_pilze_11

 

janeas_pilze_12

 

janeas_pilze_13

 

janeas_pilze_14

 

janeas_pilze_15

 

schnitt top: lina von ki-ba-doo
schnitt rock: selbstgebastelt
stoff: pilze von janeas world, bereitgestellt von michas-stoffecke
kombistoff: rosa melierter jersey von michas-stoffecke – selber gekauft :-)
bündchen: aus meinem stoffregal

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

 

linked @
outnow

2 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.