kara probegenäht… :-)

hallo meine lieben,

 

die liebe frl päng hat aufgerufen zum probenähen ihres neuen ebooks kara. ein-tunika-kleid-ebook-für-mädels. der schnitt ist super. wirklich! er ist einerseits supereinfach – lässt sich aber auch durch unterschiedliche taschenversionen aufwändiger und anders gestalten. der fantasie sind da keine grenzen gesetzt… die anderen probenäherinnen haben unheimlich schöne und teilweise auch unheimlich aufwändige karas gezaubert…

 

ich habe eine tunika genäht mit kurzen ärmeln und sonst ohne alles. einfach eben:

 

kara-tunika-1

kara-tunika-2

 

der heißluftballonstoff ist von lillestoff und den punktestoff hatte ich von königreich der stoffe.

 

dann hab ich auch noch die kleidlänge mit langen ärmeln genäht. ich habe die taschen etwas verändert und nur kurze ärmelbündchen angenäht. leider ist es für mein lausmädle in gr. 86 etwas zu lang finde ich… ich werde es wohl noch um 2-3 cm kürzen.

 

kara-kleid-1

kara-kleid-2

 

aus einem lieblingsstreichelstoff von hamburger liebe. der punktestoff ist wieder von königreich der stoffe.

 

das lausmädle kommt wohl ganz nach dem papa – jetzt schon die (alte, die eh nicht mehr funktioniert) kamera in der hand… :-)

 

das werden wohl nicht die einzigen karas bleiben, die das lausmädle bekommen wird. :-) dieser schnitt ist echt sowas von wandelbar…und momentan gibts ihn bei frl päng im shop etwas günstiger… also holt ihn euch!!!

 

alles liebe…


annelie.

 

die bilder hat wieder mein bester gemacht…

und dann gehts noch zu meitlisache und kiddikram.

6 Kommentare

  1. Hach, sind das tolle Bilder und tolle KARAs.

    Vielen Dank dass du dabei warst und zum Gelingen des Ebooks beigetragen hast!

  2. Deine zwei Karas sind ja wirklich zuckersüß geworden. Und deine klein Maus scheint sich darin auch sehr wohl zu fühlen!
    LG Kristina

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.