mamamamasina…

hallo meine lieben,

 

als aller erstes möchte ich mich mal für eure lieben kommentare über meine sachen bedanken, mit denen ihr mich überhäuft! ich freu mich wie ein kleines mädchen über jeden einzelnen. also D A N K E !!!!! :-*

claudia aka frau liebstes hat ja schon vor geraumer zeit ihr neues ebook MAsina raus gebracht. genau genommen einen tag bevor wir in urlaub gefahren sind…ist ja klar, dass ich das auf jeden fall für den strand noch nähen musste, oder? 😉

 

masina_1

 

masina_2

 

genäht wieder aus dem lieblingsbötchenstoff von cherry picking, kombiniert mit rotem und rot-weiß gestreiften jersey besorgt im besten stoffladen in ulm koko & dolores

 

masina_3

 

die bilder sind am tollen (kite-)strand porto pollo im schönen norden von sardinien entstanden. :-) und diese MAsina passt perfekt zur SWEAT.jacke.

 

der schnitt ist so toll und das war bestimmt nicht die letzte. man kann MAsina ja mit unterschiedlichen trägerversionen nähen – ich hab ein neckholder genäht. aber mit normalen trägern werd ich auch noch eins nähen… und wer weiß – vielleicht als kleid? mal sehen…

 

alles liebe…


annelie.

 

die bilder hat wieder mein bester gemacht – zwischen kiten und mitm lausmädle sandeln… und heute gehts auch wieder zu RUMs.

10 Kommentare

  1. Liebe Annelie,
    zuerst einmal: hast du ein Glück, dass dein Menne so tolle Fotos machen kann, mit nem Blick fürs Detail! Toll.
    Deine Masina find ich total schön und passt perfekt als Strandoutfit. Mir persönlich gefällt besonders der sparsam eingesetzte Bötchenstoff – so kommt er richtig zur Geltung in Kombination mit dem roten Ringel.
    Liebe Grüße
    Monika

    • liebe monika, ich danke dir für deine netten worte. ich werde das kompliment gerne an meinen mann weiterleiten. :-)

      lg annelie.

  2. Ohh die ist ja wieder total süß, Deine Masina. Also den Schnitt habe ich auch und schon als Kleid genäht. Jetzt wollte ich sie auch noch als Neckholdertop nähen. Aber wenn man mit Jerseyschrägband arbeitet, hält die dann auch? Oder hast Du festes Kantenband genommen?
    Würd mich sehr über Deine Antwort freuen, liebe Grüße Rike

    • liebe rike, erstmal herzlichen dank. :-)

      ich hab einfach aus rotem jersey ein band zugeschnitten. einzig meine mit geradstich abgenähte naht ist etwas blöd… da wäre ein zickzack besser gewesen… ich finde, es hält super – hält ja eher durch den rückengummi glaub ich.

      lg annelie.

  3. Dieser Schnitt ist so toll! Und deine maritime Variante ist ein Knaller!
    Du machst mir richitg Laune, mir nun endlich auch Masina zu gönnen… 😉
    Sonnige Grüße, Bente

  4. Sehr sehr schick und sehr sehr passend zum Strand. Und einen Tag vorm Urlaub genäht??? Wie schaffst du denn sowas?

    Liebe Grüße
    Manja

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.