selbstzusammengeschusterter jumper

hallo meine lieben,

 

ich hatte euch ja schon versprochen, dass ich noch ein paar sachen habe, die wir im urlaub fotografiert haben… hier kommt nun wieder ein teil.

ich wollte mir ja unbedingt für den strand auch einen jumper nähen. aber irgendwie fand ich keinen für mich passenden schnitt. also hab ich auch hier wieder gebastelt. jumper lassen sich super aus einem shirt- und hosenschnitt zusammenbauen. man muss einzig bedenken, dass man entweder einen reißverschluss mit einplant, oder man den halsausschnitt zu weit wählen muss, dass man da komplett reinsteigen kann. da ist mir beim jumper vom lausmädle erstmal ein fehler unterlaufen, wie ich euch am dienstag schon erzählt habe. hier habe ich jedenfalls gleich dran gedacht.

ich habe als unterteil die boy.friendhose von leni pepunkt verwendet und zur short gekürzt. als oberteil habe ich mir die frau edda von hedi näht ausgesucht. die frau edda hab ich ein bisschen weiter zugeschnitten, da ich den jumper ja aus sweat nähen wollte und den halsausschnitt habe ich einfach vergrößert.

und hier ist er:

 

jumper_01

 

natürlich in sagenhafter kulisse…

 

jumper_02

 

wie ich das mittelmeer liebe…

 

jumper_03

 

jumper_04

 

jumper_05

 

jumper_06

 

jumper_07

 

jumper_08

 

jumper_09

 

jumper_10

 

jumper_11

 

jumper_12

 

jumper_13

 

jumper_14

 

jumper_15

 

jumper_16

 

jumper_17

 

jumper_18

 

jumper_19

 

jumper_20

 

schnitt hose: boy.friendhose von leni pepunkt
schnitt top: frau edda von hedi näht
stoff: sommersweat graziara in palerose von raxn über alles-fuer-selbermacher.de – gibts momentan leider nicht mehr

 

machts euch nett…

alles liebe…


annelie.

 

linked @
rums

7 Kommentare

    • danke liebe andrea. ich hoffe aufs passende wetter in deutschland am wochenende, dass ich ihn mal wieder anziehen kann.

  1. Liebe Annelie,
    einfach nur wow! Der gebastelte Jumper ist toll und die Fotos in der traumhaften Umgebung sind wunderschön….
    Liebe Grüße Julia

  2. Pingback: minioutfit fürs bauchmädchen | herz-lieb

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.